Bereits 242 Seiten mit


Hennersdorfer-Events



alle Seiten Gemeinde-Events
SERVICESEITEN

2003 / AKTIONEN (in) der GEMEINDE HENNERSDORF [1]



GRENZWEGWANDERUNG Sonntag 26.10.2003

Bürgermeister Kremzar erklärt den etwa 90 Teilnehmern die geplante Route, dann geht es etwa 9.15 h los (Bild rechts)

Winterlich gerüstet machen sich alle auf den Weg


Männer, Frauen, Kinder, Babies, Hunde - alles ist dabei!

Warten auf die Ersten an der Labestation

Machten aus dem Wandertag einen Lauftag - sie erledigten den kompletten Weg im Laufschritt und waren lange vor den meisten anderen da

Nicht im Laufschritt, aber im Turbo-Gang die ersten Erwachsenen

Etwas gemächlicher folgte der Rest des Pulkes

Willkommen sind Obst und Getränke an der Labestation

Danach geht es in einer grossen Runde weiter zur Endstation

Beim Toyfl konnte man sich bei überraschend mildem Wetter und Sonnenstrahlen von den 1,5 Stunden Marschieren erholen

Bei köstlichen warmen Fleischlabern, Broten und einer Fülle an Getränken endete der Wandertag 2003


EHRUNGEN AN HENNERSDORFER beim Heurigen Schrank 3.11.2003

Nach der Laudatio von Alt-Bgm Friedrich Sommerer bedanken sich Bgm. Kurt Kremzar u. sein Vize. Kurt Breit bei den Jungpensionistinnen Brigitte Zeiner u. Christine Resnicek für ihre langjährigen Verdienste um die Gemeinde Hennersdorf.

Auch unsere Hennersdorfer Nachwuchs-Stemmer freuten
sich über die erhaltene Auszeichnung.

Bernd Steiner, Landesmeister und Vizestaatsmeister  in Speerwerfen ist sichtlich gerührt über die Ehrung durch die Gemeinde

Ehrung an den Tennisverein, Sport und Bewegung und gesellschaftliche Kontakte in frischer Luft

Trainerlegende Walter Skocik und ein eifriger Sport-Nachwuchs

Hannes Kocab, unser Sieger in Bundeslerlingsbewerb

Der Fussballclub Weltweit Weinbau Schrank wurde wieder einmal Sieger des Stieglcups   

Am Bild darunter die Mannschaft und Betreuer sowie andere Mitstreiter





Kinder helfen Kindern in Not

42 Bilder von Hennersdorfer Kindergarten-Kindern gemalt wurden beim Heurigen Schrank zum Verkauf angeboten. Aus dem Erlös eines Bildes kann z.B. eine Therapiestunde für ein missbrauchtes Kind bezahlt werden.

Musikalisch untermalt von Dimitri's junger Violin-Virtuosität und den Musical-Darbietungen fünf junger Künstler wurden 18 Bilder während der von Bgm. Kremzar, Vize Breit und Ex-Boxer Franz Dorfer durchgeführten Moderation verkauft.

Bilder Kurt Kremzar


"Wiener Operettensommer" Freitag 18.7. 20 h

Eine Revue der schönsten Operettenmelodien im Theater AKZENT Wien 4

Die Kosten für die Eintrittskarte (regulärer Preise Euro 39,-), einen Bustransfer (Abfahrt 19h vom Gemeindeamt) sowie ein
Glas Sekt in der Pause betragen nur 30 Euro pro Person.

Verbindliche Anmeldungen bis Donnerstag 10.7. am Gemeindeamt Tel. 81230


Muttertagsfahrt vom 3.5.2003

Etwa 90 Mütter waren trotz schlechtem Wetter dabei und liessen sich davon nicht unterkriegen. In Begleitung von Bgm. Kremzar, VizeBgm. Breit, den Mitgliedern des Sozialausschusses GR Hofmann und GR Swoboda ging es zum Dorfmuseum Mönchhof, Mittagessen in Illmitz, einer Schifffahrt von Illmitz nach Mörbisch und endete bei einem Heurigen in Oslip mit kleiner Muttertagsfeier. Gedichte gab es von der kleinen Tamara und Kurt Kremzar. Die unfreundliche Witterung tat der guten Stimmung aller Teilnehmenden keinen Abbruch.

 



 

Ausbau der Pottendorfer Linie zur Hochleistungsstrecke



Auch am Samstag den 26.4. besuchten besorgte Bürger das Gemeindeamt um Einsicht in die Planungen zu nehmen. Dipl.Ing. Steininger erläuterte dabei die Details (am linken Bild rechts). Oben der alte Bahnhof.
Am Montag den 28.4. beginnen die Verhandlungen des vom Ausbau betroffenen Hennersdorf mit der ÖBB. Eingereicht wurde die Überbrückung des Petersbaches und die Schliessung der für die Bauern wichtigen Strasse über die Geleise. Nicht im Plan enthalten die für unseren Ort wichtigen Fragen wie
Lärmschutz (Hochleistungszüge sind sehr schnell und daher auch laut)
Bahnschranken (bei zweispurigem Betrieb sind sie noch öfter geschlossen und daher die Durchfahrt unseres Ortes behindert)
u.v.a.m.
Sicherheitshalber wird auch ein Rechtsanwalt den Standpunkt unserer Gemeinde vertreten, mehr demnächst.
Am 8.10.1999 gab es schon eine von den Medien beachtete Demonstration von Hennersdorfer
Bürgerinnen und Bürgern am Bahnhschranken, Fotos HIER


IM GRÜNEN FIND I MEIN' HAMUR

Die Gemütlichkeit des Wieners und seine Sehnsucht nach der Natur

Eine Altwiener Landpartie mit Liedern, Gstanzl, Tänzen und Märschen präsentiert von TRUDE MALLY, RUDI KOSCHELU und ROLAND SULZER - Gestaltung und Moderation: ERNST WEBER

Donnerstag, dem 24. April 2003, 19.00 Uhr beim Heurigen Schrank, Bachgasse 27

Gut besucht, aufmerksam gelauscht und fleissig applaudiert wurde diese zweite Kulturveranstaltung der Gemeinde Hennersdorf.
Nach kurzer Begrüssung durch Vizebürgermeister Breit las Ernst WEBER heitere und besinnliche Auszüge von Dichtungen über
Wien, die beiden wirklich innig mit der Musik verbundenen Musiker Roland SULZER (Ziehharmonika) und Rudi KOSCHELU (Gitarre,
er war übrigens auch vielumjubelter Teil des Trio Sch(m)erzgrenze beim Schrank-Brunch) und Österreichs letzte Dudlerin (der
wienerirschen Abart des Jodelns) Trude MALLY. Dem zahlrrichen Publikum gefiel's.

WAHLEN ZUM NIEDERÖSTERREICHISCHEN LANDTAG

SONNTAG 30.3.2003 von 7-17 h Gemeindeamt Achauerstrasse 2

Wahlberechtigt warenalle niederösterreichischen Bürgerinnen und Bürger, die vor dem 1. Jänner 2003
das 18. Lebensjahr vollendet haben (also Jahrgang 1984 und älter). Insgesamt sind dies in Hennersdorf 1.271 Personen.


Die fleissigen Wahlhelfer der SPÖ


sowie ÖVP und Grünen, später auch der FPÖ

Ergebnisse Landtagswahlen 2003 (links) und 1998 (rechts)
 
Stimmen
%
Stimmen
%

Wahlberecht.
Abgegeben
Ungültig
Gültig

 1.271
 901
 12
 889

 
 70,89
 
 98,67

 1.270
 903
 16
 887

 
 71,10
 
 98,23

ÖVP
SPÖ
FPÖ
GRÜNE
GRÜNÖ
KPÖ
............

 360
 380
 27
 115
 1
 6
 

 40,49
 42,74
 3,04
 12,94
 0,11
 0,67
 

 261
 333
 139
 105
 
 7
 42

 29,43
 37,54
 15,67
 11,84
 
 0,79
 4,74


Sagten den eingetroffenen Wähler oder die Wählerin an:
Vizebgm. Kurt Breit und Bgm. Kurt Kremzar


2. Aktuelle Informationen

KINDERMASKENFEST
am Sonntag den 23.2.2003
Musik, Speisen und Getränke FREI, jedes Kind
erhält auch ein kleines Spielzeug geschenkt
Gasthaus TOYFL
Beginn 15.30h, Ende 18h
Es unterhaltet: MARTIN



 
Zugriffe zur HenWeb seit 01.04.1999
Zur Zeit sind 0 User online
max.Userzahl :298 , am 19.Aug 2013 - 18:37
 

TV-Web, eine Service der Gemeinde Hennersdorf
TELEFONBUCH



Gelbe Seiten
Firma sucht Firma
Websuche
Karte und Route
Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet
am 29.Jun 2016
 
zur Startseite der Henweb